Über uns


Das Team das die Organisation der Gruppe übernommen hat,
besteht aus folgenden Personen:
Doris Hecker, Ralf Arns, Maik Boek
Für die sportlichen Aktivitäten
sind Elisabeth Nebeling und Dorothee Bredebach zuständig.

Im Januar 1999 wurde auf Initiative von Siegfried Römer
und Ute Schäfer eine Selbsthilfegruppe für an Multiple Sklerose
erkrankte Personen gegründet. Siegfried Römer leitete diese Gruppe 10 Jahre.
Unterstützt wurde er von Ute Schäfer und einem Organisationsteam.
Nachdem er sich anderen Aufgaben in der Behindertenhilfe zuwenden wollte,
übergab er die Leitung an Doris Hecker.
Siegfried wird der Gruppe aber auch weiterhin mit Rat und Tat zur Seite stehen.